Falballa

Gaming | Streaming | News

Podcast | Folge 6 | Meilensteine, Ziele und die Zukunft

Dieses Mal habe ich mich ganz alleine an einen Podcast gewagt und mir ein paar Fragen von euch von Tellonym genommen und diese beantwortet.

Folgende 4 Fragen werden beantwortet:

1) Bist du vor der Cam genau wie hinter der Cam?

2) Welche waren die Momente, wo du gemerkt hast, dass du ein paar Meilensteine erreicht hast? Wo warst du besonders stolz auf dich?

3) Du hast 100 Zuschauer auf Twitch, ich möchte bald streamen, ab wann hat es sich gelohnt? Hattest du einen Plan oder hast du einfach angefangen?

4) Wenn irgendwann der Wachstum groß genug wäre, wie würdest du dann Twitch mit der Arbeit verbinden wollen? Würdest du den Streams mehr Priorität zukommen lassen?

Und hier sind für euch die Antworten:

Wenn du selbst eine Frage einreichen möchtest, folge einfach diesem Link: https://tellonym.me/Falballa

Und: Sagt mir,w ie ihr den Solo-Podcast findet. Yay or Ney?

TwitchCon – mein Kommentar

TwitchCon ist die Messe im Jahr, bei der Twitch seine Ankündigungen und Veränderungen raus haut. Klar haben wir auch im Laufe des Jahres hier und da kleinere Veränderungen, aber die ganz großen Dinger kommen immer zur TwitchCon.

TwitchCon - Mein Kommentar

Eine komplette Liste aller Neuankündigungen, sowie den passenden Erklärungen findet ihr auf dem deutschen Blog: https://de.blog.twitch.tv/

weiterlesen

Podcast | Folge 5 | Twitch Changes – mit Pewy

Es gibt wieder eine neue Folge meines Podcasts BallaBla. Dieses Mal habe ich mir die wundervolle Pewy ins Boot geholt (die übrigens die Designs für Inside Out, Knock Out und demnächst auch die Black Stories entworfen hat).

Gast:

Pewy – https://www.twitch.tv/pewy

Twitter: https://twitter.com/PewyTwitch

Wir unterhalten uns über den aktuell großen Sprung den Twitch. Neue Kategorien, Promotions mit Prominenten, mehr Werbung für alle. Wer sind die Gewinner und Verlierer bei dem Ganzen, oder ist es am Ende eine Chance für alle?

Twitch und kleine Veränderungen

Während alle über die Großen Veränderungen auf Twitch reden, gibt es immer wieder kleinere Veränderungen die auf der Plattform stattfinden, aber erst spät bei allen ankommen. Aktuell gibt es wieder ein paar kleinere Änderungen, die ich euch kurz auflisten möchte:

Subs werden günstiger

Zumindest in Europa soll das so sein. Vor wenigen Tagen hat Twitch bekannt gegeben, dass sie eine verbesserte Bezahlungslösung für Europa anbieten möchten.

twitch Payout

Bisher war es so, dass man nicht, wie angezeigt, 4,99$ bezahlt hat, sondern im Laufe der Transaktion mit Gebühren oft bei 5,94€ auskam. Daran möchte Twitch nun etwas ändern.  Zukünftig werden das Abonnement direkt in Euro ausgewiesen (4,99€). Damit sollen die Gebühren wohl direkt inbegriffen sein. Ob dies Auswirkungen auf die anteilige Auszahlungen für Streamer hat, ist bisher nicht bekannt. Außerdem wird der Payout für Streamer weiterhin in Dollar sein – wie bisher.

weiterlesen

Streamer von Format

Langweiliger GnomAktualisiert: 3 neue Formate eingetragen 


Ok – vielleicht eher Streamer mit Format. Twitch ist im Wandel und immer mehr Streamer nehmen sich die Zeit und machen sich die Mühe neue Formate auf Twitch zu bringen. Mehr als nur Gaming zu bringen. Euch zu unterhalten.

Manchmal sitzt man dann abends da, und kann sich nicht so recht entscheiden, was man schauen soll. PUBG? Fortnite? Assassins Creed? Just Chatting?

Einige Streamer auf Twitch brechen aus dieser Routine aus und bringen neue und erfrischende Formate. Heute versuche ich euch einige davon vorzustellen.

weiterlesen

Mi-Mi-Mittwoch | ZEIT


Mein größtes Problem aktuell ist Zeit (MiMiMi)! Ich habe 1000 Ideen im Kopf und keine Zeit sie richtig umzusetzen. Jede freie Minute stecke ich in meine Ideen und manchmal ist einfach zu wenig Zeit.

Aufstehen, streamen, Mittagspause, an Projekten arbeiten, Abendessen, weiter arbeiten, schlafen. Und zwischendrin gehe ich noch 20-30 Stunden die Woche arbeiten. Tatsächlich wichtig für mich, damit ich den Kopf auch mal abschalten kann, aber es sind am Ende auch die Stunden die mir fehlen.

Sehr gerne würde ich einige Sachen aktuell intensiver betreuen und mehr Zeit haben mich den Dingen zu widmen die mir Spaß machen. Aber so einfach ist das alles gar nicht. Aktuell laufen zu viele Projekt zeitgleich und ich könnte locker 48 Stunden Tage brauchen.

Ich habe mir jetzt (wieder mal) selbst einen Stundenplan gemacht, um etwas geordneter an die Sache geran zu gehen. Meinen Zeitplan zu optimieren. Weniger Stress zu haben.

Und ja, ich weiß dieser Stress ist selbst produziert – aber, könnte ich nicht einfach mehr Zeit haben?

Wie geht ihr mit zu wenig Zeit um? Tipps?

Stars auf Twitch

HILFE! Promis greifen Twitch an! Es werden immer mehr! Bald übernehmen sie ALLES! SIE KLAUEN UNSERE SUBS!

Twitch Stars

Ok, jetzt mal ehrlich – are you guys kidding me? Ja, in den letzten Wochen haben sich einige Prominente auf die Plattform verlaufen. Schon vor der Gamescom haben Kollegah und Bushido ihren Weg auf die Plattform gefunden. Aische Pervers streamt bereits seit Monaten auf Twitch. Doch – warum rasten alle so aus?

weiterlesen

Clip des Jahres 2018

So langsam geht es auf das Ende des Jahres zu und endlich ist die neue Homepage zu Clip des Jahres online.

Nachdem das Projekt 2017 trotz der kurzen Vorlaufzeit ein voller Erfolg war, wollen wir in diesem Jahr ein wenig entspannter in die heiße Phase starten. Ihr hattet das ganze Jahr die Möglichkeit Clips einzusenden und könnt dies auch noch bis Ende des Jahres fleißig machen.

Heute präsentieren wir euch die neue Homepage und möchten noch einmal auf die Kategorien aufmerksam machen und euch bitten Clips einzusenden.

www.clipdesjahres.de

Die Kategorien: 

  • PUBG
  • Creative
  • IRL/Talkshows
  • Bestes Roleplay
  • Bester Schuss – alle Shooter
  • Horror / Bester Jumpscare
  • Lustigster Moment
  • Bester Ingame Moment
  • Newcomer des Jahres 2018

In diesem Jahr haben wir das Votingsystem überarbeitet, dass werden wir euch zu gegebener Zeit noch einmal genauer vorstellen. Außerdem könnt ihr auch dieses Jahr wieder Teil der Jury werden. Ende Oktober wird es auf der Homepage die Möglichkeit geben sich zu bewerben. Ich werde euch daran noch einmal erinnern.

Ich möchte mich bei Dawn-server.de bedanken, dass sie auch in diesem Jahr den Webspace zur Verfügung stellen. Herzlichen Dank an Cubexs, der im Hintergrund auch dieses Jahr die komplette Programmierung der Homepage für mich übernimmt. Unterstützt werden wir dieses Jahr erstmals auch durch Own3d.tv, die das neue Design zur Verfügung gestellt haben und im organisatorischen Bereich helfend zur Seite stehen.

Twitter Account zu Clip des Jahres: https://twitter.com/ClipdesJahres

Frag Balla!

Frag Balla - Tellonym

Frag Balla – mal wieder eine kleine Idee, mit der ich euch ein bisschen mit einbinden möchte.

Über das Tool von Tellonym könnt ihr mir anonym Fragen stellen. Das können Fragen zu meiner Person, meinem Stream oder Alltagsfragen sein. Regelmäßig werde ich einige diese Fragen aufgreifen und im Podcast (thematisch zusammenhängende vereint) oder im Blog beantworten, bzw. auf die unterschiedlichen Thematiken eingehen.

Ich hab noch keine Ahnung, ob das was wird – denn es ist davon abhängig, dass IHR Fragen stellt.

Also, stell deine Frage jetzt: https://tellonym.me/Falballa

MAG Erfurt – Fazit

Kurz nach der Messe.. und der Blues ist noch voll da. Nicht nur, dass der Körper sich wie verkartert anfühlt, nein – es fehlen einem auch die ganzen Menschen um einen herum.

Die MAG Erfurt hat zum ersten Mal in Erfurt stattgefunden und wurde von neuen Veranstaltern ausgeführt, dazu gehören: 2ndWave, PietSmiet, IndieArenaBooth und viele weiteren. Eine Messe von der Community für die Community – und das hat man an vielen Ecken gemerkt.

Insgesamt war ich drei Tage auf der Messe und nachdem am Freitag die Hallen sehr leer waren, gab es am Samstag reichlich Besucher und richtiges Messe Feeling. Wer allerdings eine kleine Gamescom erwartet, wird wahrscheinlich enttäuscht. Es gibt insgesamt 2 Hallen: Die erste Halle befasst sich mit dem Thema Gaming, und ein großer Teil sind hier die IndieArena und die Bühne, sowie weitere Aussteller. Die zweite Halle steht unter dem Motto Otaku und hier findet ihr alles von Cosplay, über Merch, bis hin zu Künstlern. Ein bunter Mix mit vielen unterschiedlichen Eindrücken.

weiterlesen

Seite 1 von 4

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén