Falballa

Gaming | Streaming | News

Kategorie: Uncategorized

Inside Out: Twitch Variety

Inside out 14.02.2019 | 19.00h

Endlich geht es wieder los. Eine neue Folge Inside Out- Tell me your Story ist in den Startlöchern!

Thema: Variety – Twitch ist mehr als nur Gaming!

Gäste: NerdstarTV, Marekblaha & BinaBianca89

Termin: 14.02.2019 | 19.00h

Wir werden uns darüber unterhalten, wie Twitch sich in den letzten Monaten entwickelt hat und welche Bereiche es auf Twitch gibt, von denen ihr vielleicht noch nie gehört habt.

Wenn ihr Fragen zum Thema oder zu den Gästen habt, dann postet sie einfach hier drunter!

Survival Spiele in 2018: Scum oder DayZ?

Survival-Zombie-Apokalypse, Sandbox Welt, Multiplayer – diese Worte sind seit DayZ Fluch und Segen zugleich. Damals, in 2013 erschien ein kleiner Stern am Himmel und schien das Bedürfnis vieler zu erfüllen. Heute, Jahre später, wird das ganze Zähneknirschend beobachtet und wir warten immer noch.

Scum oder DayZ

Als 2013 die DayZ Standalone im Early Access released wurde, gab es einen großen Aufschrei und einen noch größeren Hype. Gefühlt wurde ein neues Genre geboren und das Spiel ging durch die Decke. Ich selbst habe damit wieder das Computer spielen angefangen und ja, ich habe dieses Spiel intensiv kennengelernt (3500 Stunden). Alles war neu und schön und wunderbar. Und was wir alles noch bekommen sollten und welchen Dingen wir entgegengefiebert haben und wie wir heute immer noch hier sitzen und warten. Die Vorfreude ist in Frust und Misstrauen umgeschlagen und es ist eine schwierige Zeit für das gesamte Genre.

Nach DayZ sind Zombie-Survival Spiele ohne Ende erschienen (so wie aktuell Battle-Royale Titel) und die Erwartungen waren zu Beginn immer noch hoch. Auch wenn andere Spiele auf den Markt kamen hat keines den Charme von DayZ so richtig aufnehmen können. Alle Titel wurden gespielt, aber das Herz hing an DayZ.

weiterlesen

News Flash | 08.07.2018

Themen:

PUBG
04:36 DEVOTION
08:16 Fortnite
16:00 Planet Coaster
20:35 Semblance
25:01 Twitch Prime Celebration Day

Diverses:

26:37 Trüberbrook
31:27 Two Points Hospital
38:25 Fear the Wolves

Links aus dem Stream:

PewDiePieVideo
https://youtu.be/TUss83f8Hz0?t=397

Der News Flash findet jetzt Sonntag um 14.00h live auf www.twitch.tv/falballa

Einsame Seelen auf Twitch!

Twitch ist ein riesiger Schulhof und in der großen Pause kommen alle zusammen. Es gibt die Coolen, die Nerds, die Schlauen, die Mädchengruppe, die Sportler und viele andere Gruppierungen. Und dann gibt es da immernoch ein paar einzelne, die trotz dieser ganzen vielen Menschen drumherum ihr Pausenbrot alleine essen.

Täglich schauen Tausende Menschen uns Streamern auf Twitch zu. Wir freuen uns über jeden Zuschauer und je kontinuierlicher wir streamen um so höher die Chance, dass mehr Zuschauer reinschneien. Einige von uns haben den Durchbruch bereits geschafft und können Vollzeit streamen und verdienen damit ihr täglich Brot. Andere machen das Ganze nur als Hobby neben dem eigentlichen Job und doch schauen immer wieder viele Menschen zu. Sie bauen sich eine Community auf und sind von Menschen umgeben, die ihnen gerne zuhören und zuschauen. Das Leben ist toll, nicht wahr?


Doch die Zahl an Streamern ist in den letzten Jahren explodiert und jeden Tag fangen tausende neue Menschen an zu streamen. Der Start ist immer schwieriger und Zuschauer auf seinen Stream aufmerksam zu machen, während man ganz unten in der Liste steht scheint schier unmöglich. So passiert es, dass viele tolle Streamer mit wunderbarem Content Stunde um Stunde, Tag um Tag streamen, und oft mit 0 Zuschauer streamen. Die Motivation aufrecht zu erhalten ist schwierig, der Weg steinig und Spaß macht das dann auch nicht. Es frustriert.

Jetzt gibt es eine Seite die genau diese Streams in den Vordergrund rückt.

lonelystreams.com 

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht von Streams, die aktuell 0 Zuschauer haben. Wenn ihr Zeit und Lust habt, dann schaut bei diesen Streamern vorbei und versüßt ihnen den Tag! Schreibt in den Chat, stellt ihnen Fragen und lernt sie kennen!

weiterlesen

Bist du Computerspielsüchtig?

Wie viele Stunden hast du letzte Woche mit spielen verbracht? Am Computer oder auf der Konsole? Bist du vielleicht auch mal nicht ans Telefon gegangen, als Mutti angerufen hat, weil du gerade mitten im Match warst? Oder erinnerst du dich, dass ihr 1-2 Abende wieder zu lang gemacht habt, und dein Schlafrhythmus ein wenig durcheinander gekommen ist? Mehrmals? Wenn du viel spielst, hast du dann auch schon mal vergessen zu essen? Oder dir danach nur schnell ne Pizza bestellt? Und, unter uns, hast du nicht öfter mal Sport ausfallen lassen, weil das Spielen einfach viel schöner war und rausgehen einfach nur Meh?

Du hast zu viele dieser Fragen mit ja beantwortet? Herzlichen Glückwunsch, du bist vielleicht Computerspielsüchtig!

Wir schreiben das Jahr 2018 – während wir alle mit Computerspielen aufgewachsen sind und uns die Nächte mit zocken um die Ohren geschlagen haben, ist die Weltgesundheitsorganisation jetzt auch an dem Punkt angekommen Computerspielsucht mit in ihren Katalog aufzunehmen.

Im ersten Moment klingt das gut, denn Computerspielsucht (neben Handysucht und diese neumodischen Erscheinungen) ist ein immer stärker auftretendes Problem. Viele Jugendliche, junge Erwachsene und die, die ihr älter werden nicht mitbekommen haben, verbringen bei Zeiten viel zu viel Zeit vor dem Pc und der Konsole. Ab wann ist das eigentlich kritisch? Was ist normal, und wo fängt die Sucht an? Und vielleicht ist das doch alles nur ein Hobby?

weiterlesen

Keine Zeit – muss Fortnite spielen!

So oder so ähnlich könnte es in einem Haus in England passiert sein. Wie gmx.net berichtet, gibt es dort aktuell einen besonders schlimmen Fall einer Fortnite Sucht. Eine Neunjährige aus England ist innerhalb von sechs Monaten so sehr der Sucht verfallen, dass sie nicht einmal mehr auf die Toilette ging.

Die Eltern berichten, dass ihre neunjährige Tochter teilweise bis zu 10 Stunden mit dem spielen von Fortnite verbracht hat und das teilweise ohne Unterbrechung – selbst auf Toilette sei sie nicht mehr gegangen. An manchen Tagen war es so schlimm, dass sie sich sogar einnässte, statt auf die Toilette zu gehen. Die Konsole auf der die Dame spielte, hatten die Eltern ihr erst im Januar geschenkt – jetzt ist ihre Tochter in einem Entzug.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén